Kochen und backen mit Hülsenfrüchten

Genuss statt Blähungen – Kochen und backen mit Hülsenfrüchten

Seminar der Reihe Genieße Dich schmerzfrei

Hülsenfrüchte haben einen großen gesundheitlichen und Genusswert. In vielen Regionen der Welt werden Spezialitäten aus Linsen, Kichererbsen, Bohnen und Co. geschätzt. Sie ersetzen mal Fleisch mal Brot.

In der entzündungshemmenden Kost ersetzen sie zudem Glutenhaltiges, verbessern die Konsistenz von Backwaren und erweitern unsere kulinarischen Möglichkeiten und bescheren uns entzündungshemmende Effekte. Getreu dem Motto Genieße Dich schmerzfrei stellen wir uns hier der Herausforderung. Denn ohne Küchenwissen schmeckt das alles nicht die Bohne und macht obendrein Verdauungsbeschwerden.

Zunächst wärmen wir uns auf mit einem Blick in Welt der Hülsenfrüchte – ich stelle Ihnen die gängigsten Sorten vor und für welche Verwendungen sie sich eignen.

Bevor es ans Kochen geht steht dann noch ein wichtiges Thema an: Wie vermeidet man Blähungen?

Dann geht es an den Herd – Hülsenfrüchte richtig zubereiten – Salate von Hülsenfrüchten – Farinata und Socca, Pfannkuchen und Fladen aus Kichererbsen – Knusprige Ausbackteige aus Linsenmehl – Gemüsefritter – Dessert

Zum Abschluss genießen wir die Gerichte in der Teilnehmerrunde und haben nochmals Zeit für individuelle Fragen rund ums Kochen und Ihre Gesundheit.

Wann: jeweils Samstag, 10 – 17 Uhr
Wo: Evangelisches Bildungswerk Regensburg, Am Ölberg 2, Regensburg
Teilnehmerbeitrag: 78,-/63,- €
Anmeldung über die Schmerzfrei Praxis Brüderlein 0941/41033

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?